Start Neuigkeiten

Neuigkeiten
 Datum Neue Ereignisse oder Fotos:
21.12.2014
 Aktuelle Fotos von Bea, Maja und Joki
  2013
 13.01.2013Joki, Bea und Maja wünschen allen Freunden und Besuchern unserer Webseite ein glückliches, gesundes und frohes neues Jahr. Guten Start!
 14.08.12Achtung: Ab sofort sind neue Fotos und Alben auf der Facebookseite von Brigitte Lind zu sehen!
 09.01.Neu im Hauptmenü: Fotos 2012. Hier werden ab sofort alle neuen Fotos veröffentlicht.
                                                                      2012
 10.12.CAC - Kassel am 10.12.2011
Amigo belegt mit einem "Vorzüglich"  in der Jugendklasse den 4. Platz!
 25.11.Der Ordner Maja ist aktualisiert
 17.11.Beas Geburtstag
 30.10.Fotogalerien - Bea,Maja,Anjoke - Herbst11 
 23.10.Die Ordner aller "A-Welpen - Im neuen Zuhause" sind aktualisiert
 04.10. Herbst 2011
 22.09.Teil 5 Almabzug von der Schwarzwaldalp nach Meiringen
 21.09.Teil 4
 18.09.Die ersten drei Fotos von Teil 4 ! Weitere folgen....
 17.09.Teil 3: Almabtrieb Bönigen. Joki und Bea haben den Zug ein großes Stück begleitet
 16.09.Schweiz 2011 - Teil 2 - Wanderung zur Lobhornhütte
 15.09.Schweiz 2011 Fotos 08 bis 29
 14.09.Schweizurlaub September 2011 - Erste Fotos im Ordner Urlaub Schweiz11
 01.09.57 Traumfotos von unserem Dänemarkurlaub
 30.08.In den Ordner Frühling wurden 26 wunderschöne Fotos nachgetragen: Fotogalerien/Bea-Maja-Anjoke - Frühling
 29.08.

Endlich kommen neue Fotos!!!
Der Ordner "Sommer 2011" ist zu finden in den Fotogalerien/ Bea-Maja-Anjoke/ Sommer

 17.05.Urlaub in Daenemark - Erste Fotos auf der Startseite - Weiter Fotos folgen, wenn wichtig Terminarbeiten erledigt sind! :(
 21.03. Galeriepunkt "Geschwistertreffen" ist fertig
 19.03.Geschwistertreffen A- Wurf vom bunten Ufer am 13.03.2011
 27.02.Welpen im neuen Zuhause: Aki, Anjo, Ayk, Anton
  
 27.02.Neue Fotos im Ordner Fotogalerien/Bea-Maja-Anjoke/ Winter 2
 26.02.Neu: Bea-Maja-Anjoke/ Winter2
 29.01.Neue Fotos im Ordner Fotogalerien/ Bea-Maja-Anjoke/ Winter
 23.01.Neue Fotos im Ordner Fotogalerien/ Bea-Maja-Anjoke/ Winter
 19.01.Bilder 19 bis 37 im Ordner Anjoke 3 und 4 Monate alt
 17.01.Ordner Anjoke 3 und 4 Monate alt eingerichtet
 17.01.Neue Fotos von Anjo in seinem Ordner
 05.01.2011

Neuer Ordner eingerichtet: 
Menupunkt Welpen / Im neuen Zuhause

 27.12.Winterbilder im Ordner: Fotogalerie/ Bea-Maja-Anjoke/ Winter
 27.12.Der Ordner: Fotogalerie/ Bea - Maja - Anjoke/   ist neu angelegt!
 19.12.17 neue Fotos im Ordner Anjoke
 18.11.Anjoke 23 - 57
 07.11.Anjoke 1 - 22
 01.11.Fotos von Anjoke findet man jetzt in ihrem eigenen Ordner: Unsere Hunde/Anjoke
 30.10.Vier Geschwister aus dem A- Wurf werden sich in der Welpengruppe des HSV in Osterode wieder sehen. Das freut uns sehr!
 30.10.Der letzte Welpe hat das "bunte Ufer" verlassen. Aki ist heute mit einer netten Familie nach Bremen gefahren.
 29.10.Anton ist heute bei seiner glücklichen Familie eingezogen.
 29.10.10. Woche 17(neu) bis 24
 28.10.10. Woche 12 bis 17
 27.10.Anjo verabschiedet sich von seinen drei Geschwistern. Seine neue Familie, die nur 4 Häuser weiter wohnt, freut sich riesig über den Zuwachs.  Es freut sich auch Anjos Onkel Benno, Beas Bruder. 
 27.10.10. Woche, 01 bis 11
 26.10.9. Woche, 23 bis 32
 25.10.Amigo wird von seinen neuen Besitzern glücklich in die Arme genommen und nach Hause gebracht.
 24.10.9. Woche, 10 bis 22
 24.10.Die ersten Welpen, Alex und Ayk, verlassen unser Haus. Die neuen Welpenbesitzer freuen sich, dass sie nach den Wochen des Wartens endlich ihren Schatz nach Hause bringen können.
 23.10.Wurfabnahme: Die Landeszuchtwartin Frau Schaer nimmt unseren A- Wurf ab. Sie schaut sich noch einmal die Aufzuchtbedingungen an, die Räume für die Welpen, den Freilauf und den  Garten. Dann untersucht sie jeden Welpen eingehend. In ihrem Bericht heißt es: "Der Wurf ist lebhaft und sehr zutraulich. Sie werden im Haus und Garten aufgezogen. Gewichte zwischen 7,2 und 9,5 kg. Die Welpen werden durch engen Züchterkontakt, fremde Besucher sowie Kinder sehr gut auf das menschliche Umfeld geprägt. Hundesoziale Kontakte werden durch eine weitere Junghündin gefördert."
Bei der Untersuchung der Welpen piept das Chiplesegerät bei unserer Joki nicht! Was nun? Der Chip muss beim Spielen mit den Geschwistern verloren gegangen sein. So etwas kommt in seltenen Fällen vor, weil der Chip erst nach 3 Tagen fest ist und die Einstichwunde verheilt. Also mache ich mich auf den Weg nach Salzgitter, um Joki noch einmal chippen zu lassen. Nach der Rückkehr piept das Gerät. Wir sind erleichtert.
 20.10.9. Woche 01 bis 09
 20.10.8. Woche 74 und 75
 20.10.Um die Welpen rechtzeitig auf die Trennung von ihren Geschwistern vorzubereiten, nehmen wir sie täglich einzeln aus dem eingezäunten Welpenfreilauf. Im Vorgarten, direkt an der Straße, machen die Autos, LKW's und Traktoren erheblich mehr Lärm. Auch Pferde mit Reitern kommen hier vorbei. Die Welpen erkunden den großen Garten oder Räume unseres Hauses einzeln. 
 20.10.8. Woche 59 bis 73
 19.10.Neue Starfotos im Ordner 8. Woche "Einzeln" (8.Wo. 52-58)
 19.10.Die Welpen haben eine ausgedehnte Tour mit dem Auto gemacht. Im Mittelpunkt des Ausfluges stand das Impfen und Chippen. Nach der Eroberung und "Markierung" der Tierarztpraxis durch die Bande vom bunten Ufer wurde es ernst. Gesundheitscheck durch die Tierärztin, zwei Spritzen mit Impfstoff und das Implantieren des Chips. Hier und da gab es Geschrei, weil die Nadel zum Implantieren doch recht dick ist. In den Heimtierausweisen/Impfpässen stehen jetzt die Namen der Hunde und die der neuen Besitzer. Der Termin der Wurfabnahme ist noch offen, weil Joki noch nicht 7 kg wiegt. Wenn es soweit ist, sagen wir sofort Bescheid!!!
 19.10.

Heute haben viele Welpen das Gelände außerhalb ihres Freilaufes kennen gelernt. 
Auf dem Programm steht heute außerdem eine Fahrt mit dem Auto.

  
 19.10.Es gab in den letzten zwei Wochen eine Störung in unserem Outlook. Wer auf seine Mails keine Antwort bekommen hat, möge sich bitte noch einmal bei uns melden.
 17.10.8. Woche 41 bis 51
 16.10.8. Woche 26 bis 40
 13.10.8. Woche 15 bis 25
 13.10.Neues Gruppenfoto auf der Startseite
 13.10.8. Woche 01 bis 14
 12.10.7. Woche bis 63 bis 77
 11.10.7. Woche bis 62
 11.10.7. Woche 46 bis 55
 07.10.7. Woche 30 bis 45
 07.10.Das Welpen- Gruppenfoto auf der Startseite wurde überarbeitet und neu eingestellt. Ein herzlicher Dank an unsere Tochter Annika!
 06.10.7. Woche 01 bis 29
 05.106. Woche 51 bis 54
 03.10.6. Woche, 41 bis 50
 02.10.Welpen 6. Woche, bis 40
 02.10.Heute waren unsere Welpen 10 Stunden an der frischen Luft. Sie haben einige neue Spielsachen ausprobiert.
 28.09.Regentag 2. Teil, ab Bild 11
 27.09.Welpen 5. Woche - Regentag
 26.09.5. Woche, 28 - 34
 25.09.Heute haben wir eine Hütte für unsere Welpen gebaut, damit sie nicht mehr im Pappkarton hausen müssen Winken Ein herzlicher Dank an Michael - Michael du bist klasse!!!  Natürlich kommen die Welpen abends wieder ins Wohnzimmer. Das Häuschen ist nur ein Unterschlupf, Schlaf- und Ruheplatz, wenn unsere Welpen im Garten im Freilauf sind.
 25.09.Startseite; Unsere Hundezucht; 5. Woche, 21 - 27
 24.09.5. Woche, 19 + 20
 24.09.Unsere Gedanken zum Thema "Hundezucht" wird in einem eigenen Menupunkt dargestellt.
 23.09.5. Woche, 12 - 18
 22.09.5. Woche, 7 - 11
 21.09.5. Woche, 1. Teil
 20.09.4. Woche, 2. Teil - Galerie mit 28 Fotos
 19.09.4. Woche 41 + 42 und Alex und Ayk Einzelfotos ausgetauscht
 18.09.Heute wurde der Freilauf in unserem Garten gebaut. Michael, das Herrchen von Beas Bruder Benno hat geholfen. Herzlichen Dank! Die Gartensaison für unsere Welpen ist damit eröffnet.
 18.09.4. Woche - 08 bis 40
 17.09.Zweites Entwurmen: Können die Hersteller von Entwurmungsmitteln nicht mal was Leckeres für Welpen entwickeln??? Die Kleinen haben sich richtig geekelt, geschüttelt und uns das Mittel wieder ausgespuckt. Ich habe dann Mogelpackungen gebastelt: Gefüllte Mettbällchen. Sie haben den "Braten" durch das Mettbällchen gerochen. Bäh!
 15.09. 4. Woche - 01 bis 07
 15.09. 3. Woche - 38 bis 53
 13.09.Es bellt und knurrt in der Wurfkiste. Die Welpen interessieren sich füreinander: Schauen sich an, schnuppern und lecken sich ab. Es sieht wie erstes Spielen aus.
Inzwischen kommen alle sofort aus der Wurfkiste heraus, wenn sie geöffnet wird. Die Kleinen interessieren sich für die Umgebung, schnuppern Stuhlbeine, Schränke, Korbtruhen und auch unsere Füße ab.  
Mama Bea säugt viel lieber außerhalb der Wurfkiste, wo mehr Platz ist.
Das Milchschlabbern klappt immer besser. Auf Tartarekugeln sind die Babies richtig gierig. Wir füttern sie aus der Hand, damit die menschliche Hand als Quelle von Gutem empfunden wird. Die Kleinen genießen es aber sowieso schon, einfach nur gestreichelt zu werden.
Zeitweise schauen sie uns dabei an, schnuppern und belecken uns.
 12.09. Die Welpen erobern Schritt für Schritt die Welt außerhalb der Wurfkiste!
 12.09. 3. Woche - 12 bis 37
 09.09. 3. Woche - 06 bis 11
 07.09. 3. Woche - 01 bis 05
 06.09. 2. Woche - 12 bis 22
 05.09.

Alle Welpen sind zum ersten Mal entwurmt. Sie haben sich geschüttelt!
Das Entwurmungsmittel muss wohl nicht so gut wie Beas Milch geschmeckt haben.
 
Wir haben 70 winzig kleine Krallen an den Vorderpfoten geschnitten, damit sie Mamas Gesäuge nicht zerkratzen. Aber nur die Spitzen. Sie dürfen ja nicht bluten! Ich bin nass geschwitzt!

Fast alle Welpen laufen inzwischen wackelig und halten den Kopf zeitweise hoch.
Die Augen sind für kurze Zeiten leicht geöffnet.

 04.09.Welpen - 2. Woche - 07 bis 11
 02.09.Neu: Fotogalerie - Bea und Maja - Sommer
 02.09.Aktuelle Welpenfotos in: Welpen - 2. Woche
 31.08.Änderungen auf der Startseite
 31.08.Mama Bea frisst z.Zt. kein normales Futter, nur erlesene Spezialitäten.
 31.08.Alle Welpen haben nach einer Woche ihr Geburtsgewicht verdoppelt. Unser Mädchen als Erste !
 29.08.

Wir haben den Welpen vorläufige Namen in der Reihenfolge ihrer Geburt gegeben. Selbstverständlich können Welpenkäufer ihrem Hund einen eigenen Namen geben. Der Name muss aber nach Zuchtordnung des SSV/VDH mit "A" beginnen!

 29.08.Aktuelle Welpenfotos in: Welpen - 1. Woche, 16 Bilder
 27.08.2010Besuch der Landesgruppen- Zuchtwartin Frau Schaer. Wir danken ganz herzlich für zahlreiche wertvolle Tipps!!!
 Wir danken ganz herzlich allen, die ins Gästebuch eintragen. Wir sind mit dem Beantworten der mails z.Zt. überfordert, werden den Schreibstau aber bald abbauen!!! :)
 26.08.2010Aktuelle Welpenfotos im Ordner Welpen und in den Unterordnern
 24.08.2010

  

 21.07.2010Seit heute haben wir durch eine Ultraschalluntersuchung Gewissheit...
Wenn alles weiterhin gut verläuft erwarten wir um den 24. August
unseren A-Wurf vom bunten Ufer!
Wir freuen uns riesig!!!
 
 21.07.2010Ab sofort werden Neuigkeiten
oben eingefügt!!!
 14.06.09 Janna beim Schüttenhoff in Eisdorf
 27.06.09 Körung von Bea in Herrenberg
 ab 19.07. Urlaub - Schweiz 09
 08.07.  Bollerwagentour mit Axel und Brigitte Eymess  
 09.08.

Neue Fotos in den Ordnern:   
"Urlaub, Schweiz 09",
"Das bunte Ufer" und
"Unsere Hunde"

 09.09.Jannas 11. Geburtstag im Ordner "Janna"
 14.10.

"Zuchtstättenbesichtigung" und Befürwortung des "Zwingerschutzantrages" durch die zuständige Landesgruppenzuchtwartin Frau Schaer.
Jetzt kann Bea Welpen bekommen!!!

 16.10.Herbstfotos auf der Startseite und in den Ordnern
"Janna", "Dolly",  "Bea" und "Das bunte Ufer"
 26.10.

 Dolly ist nicht mehr bei uns. Sie wurde auf dem Tierfriedhof in Barbis beerdigt. Wir danken ganz herzlich Herrn Dr. Hackenbroich und der Physiotherapeutin Frau Beate Ufer, die Dolly in den letzten sieben Monaten sehr geholfen haben.
Sie haben Dolly nach einem Bandscheibenvorfall wieder auf die Beine geholfen, sie hatte wieder Freude am Laufen, konnte sogar rennen. Durch Ihre Arbeit hatte Dolly noch sehr viel Lebensfreude.

 25.11. Neue Fotogalerie eröffnet: Ab November 09!
 14.12. Bea wurde heute von Multichampion Maroussia Crocodile-Coach gedeckt. Wir freuen uns sehr!  Wenn alles gut geht und Bea aufnimmt, erwarten wir unseren ersten Wurf Berner Sennenhunde Mitte Februar 2010.
  Fotos von der Reise sind in der "Fotogalerie ab November 09" im Menupunkt "Bea besucht Croco" 
 28.12. Winterbilder in der Galerie "....ab November 09"
  2010
 01.01.10 Neujahrswanderung in der neuen Galerie ab Nov. 09

 02.01.

 Wir trauern um Janna! Zwei Monate nach ihrer "Schwester" Dolly hat sie uns verlassen. Sie war krank, konnte uns aber bis zum letzten Tag am bunten Ufer auf unseren Wanderungen begleiten und hat sich ihres Lebens gefreut.

"In Janna steckt ein halber Mensch" hat unsere Schwiegertocher Alexandra, die großen Hundesachverstand hat, einmal gesagt. Und es stimmt! Unserer Sprache hat Janna oft schon früh entnommen, was auf dem Programm steht. Für ihr Hunderudel war sie die absolute Chefin! Wesensfest, ausdrucksstark und sicher hatte sie das "Zepter fest in der Hand". Auf sie war immer Verlass, weil sie Situationen sehr gut analysieren konnte, manchmal besser als ich (Horst).

Mit Janna verlieren wir eine treue, liebevolle, kluge und souveräne Hündin. Es war ihr nicht vergönnt, Hundebabys zu haben. Die Aufgabe hätte sie sicher auch noch perfekt übernommen.

 06.01. Neue Schnee-Fotos in der Galerie:
"Das bunte Ufer"
 18.01. Bea und Benno Galerie 29 - 34
 18.01. Besuch von Cleo und Pelle in
"Fotogalerie ab Nov. 09"
 18.01.

 Ergebnis der Ultraschall- Untersuchung:
Bea bekommt keine Welpen! Schade!!!

 30.01.

Große Freude am bunten Ufer:
Maja vom Aueteich ist da!!!

 31.01. Foto-Galerie Maja 01-17
 01.02. Foto-Galerie Maja 18-26
 02.02. Foto-Galerie Maja 27-34
 03.02. Foto-Galerie Maja 35-58
 07.02. Maja 2
 14.02. Maja 3
 21.02. Maja 4
 23.02 Maja 4, 40-50
 März Maja 5
 März Maja 6
 19.03.2010 Ab sofort ist der Name "vom bunten Ufer" für unsere Zuchtstätte international geschützt !!! Lächeln
 06.04. Galerie auf der Seite Urlaub - Dänemark
 06.04. Video auf der Seite Maja! Dank an Annika!
 22.06.2010

 Bea wurde von Maddox von den 
 Wasserratten gedeckt!

 08.07.2010 Neuigkeiten auf der Startseite und in folgenden
 Menupunkten:  Unsere Hunde, Fotogalerien
  Bea und Maja:  Rosarium, Bea's Hochzeitsreise; 
 Hundesport
 12.07. Der Ordner Maja 7 ist neu angelegt
  Es gibt viele neue Fotos im Bea- Maja- Ordner
 21.07.Seit heute haben wir durch eine Ultraschalluntersuchung Gewissheit...
Wenn alles weiterhin gut verläuft, erwarten wir um den 24. August den A- Wurf vom bunten Ufer!
Wir freuen uns riesig!!!
 22.07.2010Ab sofort werden Neuigkeiten
oben eingefügt!!!
 
 
Powered by Zaragozaonline.com. Valid XHTML and CSS.