Start Geschwistertreffen

Geschwistertreffen A - Wurf vom bunten Ufer

 

Auf dem Kuchen steht es bunt auf braun:
Die Berner aus dem A- Wurf vom bunten Ufer trafen sich am 13. März 2011

 

Begrüßung der Sieben:

Mama Bea, Anjoke, Anjo, Anton, Alex, Ayk und Aki  (6 1/2 Monate alt). Amigo war verhindert.

 

Schneewittchen und die sieben Zwerge

 

 

 

 

 

In der Märzsonne ging auf großen Wiesen die Post ab

 

 

Die Geschwister verstanden sich prima

 

 

 

Den Harz im Blick

 

 

 

 

 

 

 

Die Brüder haben sich viel zu erzählen... Ayk und Anjo

 

Wieviele sind das wohl?

 

 

 

Ayk, Alex, Aki, Anjoke, Bea, Anjo und Anton

 

Ansage von Mama Bea (Mitte hinten): Es gibt eine Überraschung!

Los, alle mir nach zum Hundeplatz!

 


Jetzt zeigen wir was wir können.

Nadine hat uns einen tollen Parcour mit zwei echten Agility- Tunneln aufgebaut.  

Herzlichen Dank Nadine!

 

Wir spielen in zwei Staffeln: Drei gegen Drei !
Es geht los mit Dribbeln um die Stangen. Alex ist am Start!

 

Hundeleinen waren nur im ersten Durchgang erlaubt

"ts ts, wir brauchen sowieso keine. Hier braucht Niemand eine Leine!"

Durch den Tunnel in U-Form....Super Anjo!

 

Anton wartet auf seinen Einsatz

 

Los Anton, schnell, von hinten kommt schon Alex!

 

Aki macht seine Sache toll

 

Ayk ist ne coole Socke

 

 

 

Anton, gib Gas !

 

Absitzen auf dem Trampolin (Alex)

 

Durch die Flatterbänder...

 

Beim Fußballspielen braucht Aki keine Leine. Die Beiden sind ein gutes Team!

 

 

"Schnell runter Aki! Anjo will auf's Trampolin!"

Sogar das Warten ohne Leine ist kein Problem!

 

Der Rückweg war für beide Staffeln gemeinsam zu nutzen. Wer zuerst am Gerät war, durfte zuerst.

 

Anjoke folgt auch ohne Leine aufmerksam

 

Alex der "Tunnelhund"

 

 

Belohnung muss sein!

 

 

Super Ayk!

 

Pause für die Vierbeiner - Stärkung für die Zweibeiner

Danke an alle Spender der Köstlichkeiten und an Alexandra für ihre Fotos

 

Ayk....ganz relaxt

 

Wir waren sehr beeindruckt von "unseren" Hunden und ihren Familien. Sechseinhalb Monate junge Hunde  zu Zweit unangeleint gleichzeitig im Parcour - tolle Leistung !! Alle Hunde folgten aufmerksam ihren Menschen. Die Familienmitglieder wechselten sich sogar mit dem Führen ab.

Beas Hundekinder schon so gut erzogen in allerbesten Händen zu sehen macht uns glücklich !

 

 
Powered by Zaragozaonline.com. Valid XHTML and CSS.